1. Saisonspiel gegen Usinger TC (10.05.15)

Bilder/ Galerie hier: LINK

Zum ersten Saisonspiel ging es in nahezu in Topbesetzung:

  1. Daniel
  2. Alex
  3. Gerrit
  4. David
  5. Markus
  6. Fred

Nachdem das letzte Saisonspiel der Saison 2014 noch sehr unglücklich verloren ging (zur Erinnerung hatten wir nach 3:3 alle Doppel verloren) waren wir motiviert es diesmal positiver zu gestalten.
Alex bekam es mit dem gleichen Gegner zu tun. Allerdings wurde es aus TCW-Sicht etwas besser. Nach verlorenem 1. Satz und gewonnenem 2. musste der 3. Satz zur Entscheidung herhalten und da präsentierte sich der Gegner leider so gut wie im 1. und das Spiel ging verloren. Bei David war der 1. Satz auch schnell weg 1:6, im 2. wurde etwas mehr gekämpft und bis zum 3:4 gut mitgehalten. Dann kam der Bruch im Spiel – zum Glück aber beim Gegner aus Usingen und nicht bei David. Er gewann nämlich 10 Spiele in Folge und somit das Match mit 6:0 im 3. Satz.
Bei Fred war es mal keine 3-Stunden-Veranstaltung, auch wenn manche Ballwechsel so aussahen. Besseres Ende für uns: 6:1; 6:3
Daniel bekam es mit einem unermüdlich kämpfenden Gegner zu tun. Nach eigentlich klar gewonnen 1. Satz (6:1), gab es einen Leistungseinbruch im 2. Satz (3:6). Durch eine Motivationshilfe aus Espenschied gelang es aber im 3. Satz an die Leistung des 1. anzuknüpfen. Über Gerrits Match kann nicht so viel gesagt werden, es legte sich ein nebliger Schleier über den Platz und dann war es auch schnell fertig. Der Rest der Mannschaft freute sich zwar nicht über das Ergebnis aber über die Runde „Jahn-Bräu“ demnächst im Clubhaus.
Markus erledigt seine Sache gewohnt souverän und gekonnt sowie ohne Probleme, so dass nach den Einzeln ein 4:2 stand – schon mal besser als letztes Jahr.
Alle Doppel ergeben als (Setz)Summe bei uns 7, somit können wir flexibel agieren – was wir auch taten. Das 3er-Doppel fuhr einen ungefährdeten Sieg ein. Tapfer kämpfend musste sich das 1er Doppel geschlagen geben. Gerrit und David verloren den 1. Satz recht sang- und klanglos, kämpften sich aber über einen Tiebreak im 2. Satz zu einem Champions Tiebreak. Dieser ging denkbar knapp mit 12:14 verloren.

Am Ende des Spieltages steht ein 5:4 Auswärtserfolg und somit ein guter Schritt in eine spannende Saison.

Eine Antwort zu "1. Saisonspiel gegen Usinger TC (10.05.15)"


Haben Sie etwas zu sagen?

Ein wenig HTML ist OK