6. Saisonspiel gegen TC Quellenhof Karben (18.08.13)

Nach der langen Sommerpause stand am letzten Sonntag das 6. Saisonspiel an. Als Gegner kam der TC Quellenhof Karben auf unsere Anlage. Bisher noch ungeschlagen machten wir uns auf einen schwierigen Tag gefasst. Allerdings sollte es anders kommen, doch dazu gleich mehr.

Die Aufstellung sah dieses Mal urlaubsbedingt so aus:

  1. Gerrit
  2. Fred
  3. Daniel
  4. Jochen Sasse

Unser Gegner war nur mit einer nominellen Stammkraft angetreten und brachte noch 3 weitere Ergänzungsspieler mit. So gab es für die Positionen 2 bis 4 keinerlei Probleme mit den Gegnern, was man deutlich in der Bilanz von 36:5 Spielen ablesen kann.

Das Match von Gerrit an Position 1 war dagegen etwas härter umkämpft, da Gerrit auch den Stammspieler mit LK19 erwischt hatte.

Nach ausgewogenen Beginn kam es zu ersten Unkonzentriertheiten und so ging der erste Satz mit 3:6 verloren. Nachdem der 2. Satz ähnlich ausgeglichen anfing kam der große Bruch im Spiel beim 4:4 – ab diesem Zeitpunkt gewann Gerrit jedes Spiel.

So stand es nach den Einzeln bereits 8:0 und die folgenden Doppel waren nur noch Formsache, da sich auch die gegnerische Mannschaft nicht mehr wirklich motivieren konnte.

Auch die LK-Punkte Ausbeute war gut:

  1. Gerrit +170
  2. Fred +120
  3. Daniel +70
  4. Jochen +70

Damit verbessert sich Gerrit auf LK21 – Gratulation!

Fred ist nur noch 10 Punkt von LK21 weg – das schafft er auch noch!

Diesmal gibt es nicht so viele Fotos und Videos – dafür aber noch ein schönes Mannschaftsfoto zum Schluss!

20130818_112253

Antworten zu "6. Saisonspiel gegen TC Quellenhof Karben (18.08.13)"


    Haben Sie etwas zu sagen?

    Ein wenig HTML ist OK